ONLINE-BILDUNG

Lernen ohne Grenzen

+ 0
Zufriedene Kunden
+ 0
TECHNISCHE KURSE
+ 0
AUSSERGEWÖHNLICHE TECHNISCHE LEHRER

THEMEN

WAS SIND AWS-ZERTIFIZIERUNGEN?

AWS steht für Amazon Web Services, eine Cloud-Plattform, die sich im Besitz von Amazon befindet und in dessen globalen Rechenzentren gehostet wird. Die AWS-Zertifizierung ist ein Nachweis, den Amazon Ihnen nach Bestehen einer Prüfung ausstellt, die Ihr AWS-Cloud-Wissen, Ihre technischen Fähigkeiten und Ihr Fachwissen bestätigt. AWS stellt den Nachweis in Form eines digitalen Abzeichens und eines Titels zur Verfügung, den Sie auf Ihren Visitenkarten und anderen beruflichen Unterlagen verwenden können, um sich als AWS-zertifiziert auszuweisen. Die AWS-Zertifizierung steht Kandidaten über 18 Jahren und Personen zwischen 13 und 17 Jahren mit der Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten offen.

WAS IST ETHISCHES HACKEN?

Ethical Hacking bedeutet, dass ein Hacker mit einer Organisation oder Einzelperson zusammenarbeitet, die den Hacker ermächtigt, Cyberangriffe auf ein System oder Netzwerk durchzuführen, um potenzielle Schwachstellen aufzudecken. Ein ethischer Hacker wird manchmal auch als "White Hat Hacker" bezeichnet. Viele verlassen sich auf ethische Hacker, um Schwachstellen in ihren Netzwerken, Endpunkten, Geräten oder Anwendungen zu identifizieren. Der Hacker informiert seinen Kunden darüber, wann er das System angreift und welchen Umfang der Angriff haben wird. Ein ethischer Hacker arbeitet innerhalb der Grenzen seiner Vereinbarung mit seinem Kunden. Er kann keine Schwachstellen aufdecken und dann eine Bezahlung für die Behebung dieser Schwachstellen verlangen.

WAS SIND PENETRATIONSTESTS?

Bei Penetrationstests wird das Netzwerk eines Unternehmens angegriffen, um mögliche Schwachstellen zu finden, die gepatcht werden müssen. Ethische Hacker und Sicherheitsexperten führen diese Tests durch, um Schwachstellen in der Sicherheit eines Systems zu finden, bevor Hacker mit böswilligen Absichten sie finden und ausnutzen. Diese Tests werden in der Regel von jemandem durchgeführt, der keine Vorkenntnisse über die Sicherheit des Systems hat, so dass es einfacher ist, Schwachstellen zu finden, die das Entwicklungsteam möglicherweise übersehen hat. Sie können Penetrationstests mit manuellen oder automatisierten Technologien durchführen, um Server, Webanwendungen, drahtlose Netzwerke, Netzwerkgeräte, mobile Geräte und andere Angriffspunkte zu gefährden.

WAS IST VERNETZUNG?

Damit Computer miteinander interagieren können, müssen sie miteinander "vernetzt" sein. Bei der IT-Vernetzung geht es darum, sicherzustellen, dass die Geräte sicher und zuverlässig miteinander kommunizieren können. In einem Haushalt kann ein IT-Netzwerk einen Router, ein Modem, einen Laptop, einen Desktop, einen Smart-TV, Spielkonsolen und Smartphones umfassen.
Einkaufskorb